Gemeinde

Molschleben

 

schule

Eins, zwei, drei - Kindergartenzeit ist bald vorbei -

rot, gelb, grün - dann werden wir zur Schule gehen !

 

Im letzten Kindergartenjahr vor der Einschulung

werden die Kinder auf die Schule vorbereitet.

Einmal wöchentlich findet ein “Vorschulunterricht” statt.

 

Zwischen der Grundschule Friemar und dem Kindergarten wurde ein Kooperationsvertrag

geschlossen, der den Übergang vom Kindergarten zur Schule so problemlos wie möglich

gestalten soll. 

 

Interesse an Schule, die Vorfreude darauf und die Bereitschaft ein Schulkind zu werden

muß von beiden Kooperationspartnern entwickelt werden. Eine langfristige und angemessene

Vorbereitung ermöglicht den problemlosen Übergang zur nächsten Bildungsinstanz.

 

Da die meisten Kinder mit dem Bus zur Schule fahren werden,

liegt ein Themenschwerpunkt bei der Verkehrserziehung.

Gemeinsam wird das Busfahren geübt und das ordentliche Verhalten

an der Haltestelle und im Bus wird gelernt.